Navigation  

   

Moderatorlogin  

   

Stadt Zabrze

Details

Zabrze liegt in Oberschlesien und wurde erstmals im Jahre 1295 erwähnt. Im Laufe der Geschichte wechselte Zabrze zwischen böhmischer, österreichischer, preußischer und polnischer Herrschaft. Von 1915 bis 1946 trug sie den Namen Hindenburg O.S.. Das O.S. im Namen steht hierbei für Oberschlesien. Erst 1922 wurde Zabrze das Stadtrecht verliehen. Bis 1945 war Zabrze Teil des Deutschen Reiches. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Zabrze Polen angegliedert. Seit 1999 ist Zabrze eine Kreisfreie Stadt. Die Stadt wurde in ihrer Geschichte stark vom Bergbau geprägt. Dies ist auch heute noch in der Stadt gegenwärtig. Zu den Sehenswürdigkeiten von Zabrze gehören die Josefkirche, das Postamt, das „Teatr Nowy“ (Neues Theater), die Annakirche, der Wasserturm, der „Admiralspalast“ und die Kohlengrube „Concordia“.

 

   
© ALLROUNDER